top of page
  • AutorenbildAmy

Inspirierende Coworking Spaces auf der Welt - Teil 2




4. WEWORK - SHANGHAI, CHINA

WeWork-Coworking-Spaces gibt es buchstäblich auf der ganzen Welt, und allein in Shanghai gibt es 18 Standorte. Alle WeWork-Räume sind modern eingerichtet und verfügen über große, offene Räume mit hohen Decken und viel natürlichem Licht. Der Standort Weihai Lu befindet sich im zentralen Geschäftsviertel Jing-An. Die Gemeinschaftsräume sind gemütlich und im Wohnzimmerstil eingerichtet und eine versteckte Bar ist perfekt, um am Ende des Tages (oder auch zwischendurch) ein Craft Beer zu trinken. Du solltest auch die gesellschaftlichen Veranstaltungen nutzen, bei denen du an einem Tag eine tolle Podiumsdiskussion und am nächsten Tag eine Wein- und Käseverkostung erleben kannst. Mach auf jeden Fall ein Foto mit der berüchtigten grünen Wendeltreppe, denn warum nicht?




16. DUKE STUDIOS - LEEDS, UK

Das Vereinigte Königreich hat einen großen Einfluss auf alle kreativen Dinge. Die Duke Studios sind ein Coworking Space, in dem du von Anfang bis Ende alles machen kannst, was dein Herz begehrt, und in dem du sogar gute Talente findest, die dir helfen, die Dinge zu erledigen, die du nicht selbst machen kannst. Die Einrichtung bietet einen Laserschneider, einen Vinylservice und ein umfassendes Designangebot (Leuchtkästen, Kunstwerke, Messestände, Möbel, Beleuchtung, Innendesign und Ähnliches). Als Zugabe gibt es einen Raum für Meetings und Veranstaltungen und kostenlose Fahrräder, nur so zum Spaß.





13. DOJO - BALI

Dojo ist ein wunderschöner, zweistöckiger Coworking Space in der Nähe des Echo Beach. Er ist perfekt, wenn du einen langen Tag mit Telefonkonferenzen hinter dir hast und eine kurze Surfsession brauchst. Oder vielleicht reicht auch ein Sprung in den Pool? Wie auch immer, Dojo ist voll von tropischen Gärten und großen, luftigen Räumen, die für eine Vielzahl von Stimmungen geeignet sind. Das Tüpfelchen auf dem "i" ist der superbequeme Coliving Space, der sich gleich um die Ecke befindet.

Comments


bottom of page